Bibel im Dialog

»Ein Buch mit sieben Siegeln«, sagen die Einen. »Heilige Schrift«, »Gottes Wort« oder » Buch der Bücher«, nennen andere die Bibel. In jedem Fall ist sie ein Glaubenszeugnis, dem zu begegnen sich lohnt. »Die Bibel ist ein Buch, in dem wir selbst vorkommen«, denkt Pastor Müller.
Ab Januar lädt er einmal monatlich zu einem offenen Dialog ein: Jeweils am dritten Mittwoch (Ausnahme im Dezember) darf es im Bibelgesprächskreis gern kontrovers zugehen, aber ebenso auch per-sönlich – und auf besondere Weise sogar »anstößig«! Denn wenn die alten Texte eines können, ist es dies: Menschen dazu anstoßen, noch einmal neu auf die Dinge zu schauen: Ermutigt, angeregt, inspiriert.

Wann