Tröstet mein Volk - Adventskonzert

Die Kantorei unter Leitung von Thomas Dust singt deutsche und englische Advents- und Weihnachtslieder - zum Teil mit Publikumsbeteiligung.

Auf dem Programm stehen deutsche und englische Advents- und Weihnachtslieder wie „Nun komm der Heiden Heiland“, „Leise rieselt der Schnee“, „Es ist ein Ros‘ entsprungen“, „Stille Nacht“ in neuem Gewand, „Deck the halls“, „The first Nowel“ u.a.m. Dabei und bei einigen Kanones können alle im Pu-blikum mitsingen, wenn es die Coronalage und die -regeln zulassen. Die Kantorei alleine singt a capella einen sehr klangschönen Satz des Komponisten Eduard Carl Nössler (1863-1943) über die – adventlichen – Worte des Propheten Jesaja: „Tröstet, tröstet mein Volk“ und das jubelnde Weihnachtslied „Star Carol“ des englischen Komponisten John Rutter (*1945). Das Programm wird abgerundet durch weihnachtliche Orgelmusik aus der Barockzeit.

Wann